Limmer Infrarot-Strahlungsheizplatte ECOSUN E Aluminiumrahmen 300 - 850 Watt


Limmer Infrarot-Strahlungsheizplatte ECOSUN E Aluminiumrahmen 300 - 850 Watt

Artikel-Nr.: Ecosun E

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Werktage

ab 245,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Limmer Infrarot-Strahlungsheizplatte ECOSUN E Aluminiumrahmen 300 - 850 Watt

Das Heizpaneel ECOSUN E ist mit einer microrauhen, weißen Frontfläche und 21 mm Aluminiumrahmen gebaut. Durch die feine Oberfläche (Pulverkunststoffbeschichtung) in Verbindung mit dem Aluminiumrahmen erhält dieses Infrarot-Heizelement eine sehr ästetische Optik. Die Heiz-Elemente ECOSUN E sind sowohl für Wand- als auch für Deckenmontage geeignet. Durch seine höhere Schutzart, eignet sich das Heizelement mit Infrarottechnik hervorragend für öffentliche Einrichtungen, Ämter, Büros, Pflege- und Altersheime oder Einrichtungen im Gesundheitswesen. Mit dieser Infrarotheizung statten sie Ihre Arztpraxis, ihr Wartezimmern oder Behandlungsräumen perfekt und energiesparend aus.

Die Ecosun E Infrarotheizung eignet sich zudem sehr gut für die Raumhüllentmeperierung in Räumen aller Art. Diese Heizplatten sind auch für Beheizung von Niederenergiehäusern ideal, in denen sie die schon niedrigen Heizungskosten auf ein Minimum reduzieren. Die Platten sind mit der Karosserie mit Wärmeisolierung versehen, welche die Wärmeabwanderung in die Konstruktion hinter der Heizplatte verhindert. Außer des Begrenzungsthermostates sind auch mit universalen Verankerungen versehen, diese Heizpaneele können in horizontale sowie vertikale Position befestigt sein.

 

Technische Daten:

  • 100 cm Anschlusskabel ohne Stecker.
  • Schutzklasse: II, Schutzart: IP 44
  • Spannung 230 V


Vorteile:

  • günstig im Verbrauch und bei der Anschaffung
  • höherer Wärmekomfort bei niedrigerer Lufttemperatur im Raum
  • kaum Luftzirkulation - dadurch weniger Staubaufwirbelung
  • weniger Austrocknung der Raumluft
  • wartungsfreier Betrieb


Eine Infrarotheizung ist eine Strahlungsheizung bei der die Elektroenergie in Infrarotstrahlung umgewandelt wird. Keine Sorge - diese sind nicht gesundheitsschädlich. Diese Infrarotstrahlen erwärmen nicht die Luft direkt, sondern die Objekte im Raum auf die sie auftreffen. Diese Objekte geben die Strahlungswärme wiederum an die Umgebung ab. Die Luft wird nicht als Transportmedium benötigt. Das bedeutet für Sie, dass Sie die Temperatur in Ihren Räumen 2 - 3 Grad niedriger lassen können, um das gleiche Wärmeempfinden wie bei einer herkömmlichen Heizung zu haben.

Um die maximale Energieeffizienz zu erreichen empfehlen wir, die Infrarotheizungen mit einem Thermostat zu betreiben.

Vorteile einer Infrarotheizung

Niedrige Anschaffungskosten: im Einkauf ist die Infrarotheizung gegenüber einer Öl- oder Gaszentralheizung wesentlich günstiger, ebenso auch bei den Unterhaltungskosten.

Keine Wartungskosten: die Infrarotheizungen sind absolut wartungsfrei.

Besonders wirtschaftlicher Verbrauch: da bei einer Infrarotheizung gegenüber einer Konvektionsheizung die Raumlufttemperatur um ca. 3-4°C gesenkt werden kann, und 1°C Reduzierung der Raumtemperatur einer Energieeinsparung von 6 bis 7% entspricht, kann mit einer Infrarotheizung ca. 20-30% Energie gegenüber einer normalen Zentralheizung eingespart werden.

Kein Heizraum oder Brennstofflager notwendig.

Einfache und schnelle Montage an Wand oder Decke. Es ist keine bauliche Veränderung notwendig – ideal bei Mietwohnungen
Bei einem Umbau oder Umzug einfach und problemlos auszubauen oder mitzunehmen. Überall einsetzbar.

 

ECOSUN E, Infrarot-Strahlungsheizung mit microrauher Oberfläche und Aluminiumrahmen

Typ

Größe
(mm)

Gewicht
(kg)

Leistung
(W)

Spannung
(V)

Raumgröße
(qm)

E 300 E, weiß

592 x 592 x 30

5,8

300

230

3-4

E 450 E, weiß

890 x 600 x 30

8,7

450

230

4-5

E 600 E, weiß

1192 x 592 x 30

11,6

600

230

5-7

E 750 E, weiß

1200 x 600 x 15

12,3

750

230

7-10